Jump to Navigation

Brigändle

Als Markgraf Karl Wilhelm 1715 die Stadt Karlsruhe gründete, holte er aus ganz Europa, besonders aus Kalabrien Bauarbeiter. Diese wurden von den Einheimischen Brigandiers genannt; „Hergelaufene“ in Dialekt „Brigande“. So bekamen die Karlsruher ihren Spitznamen BRIGANDE. Ein kleiner Brigand ist ein Brigändle.

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Lexikon bzw. der Inhalt steht unter einer Creative Commons 3.0 Lizenz.


Main menu 2

Dr. Radut Consulting